Angestellt, selbstständig und Mutter – so klappt’s!

Der tägliche Spagat zwischen Familie, Beruf und Selbstverwirklichung

Die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf ist in aller Munde und stellt auch mich jeden Tag vor viele kleine und große Herausforderungen. Wenn ich von Vereinbarkeit spreche, dann denke ich im Speziellen an meinen täglichen Spagat zwischen Familie, Startup, Festanstellung und eigenen Bedürfnissen.

Mein Name ist Jasmin, ich bin 2016 Mama geworden und nach 18 Monaten Elternzeit in meinen alten Job, in einer Employer Branding Agentur, in Teilzeit zurückgekehrt.

Außerdem bin ich Gründerin des Social Startups Mini & Myself. Eine Plattform, die Eltern wertvolle Auszeiten und neue Impulse bietet. Hierfür organisieren wir kunterbunte Events als Time-out zum Kraft tanken und vermitteln auf unserer Plattform persönliche Coachings für mehr Empowerment im Rahmen des Eltern-Daseins.

Jasmin von Mini & Myself im Superheldin-Interview in München

Nebenberufliche Selbstständigkeit als Selbstverwirklichung

Manchmal frage ich mich, ob das alles wirklich sein muss? Mein Kopf stellt mir immer wieder dieselbe Frage:“ Reicht es nicht vollkommen aus, Mama und Angestellte zu sein? Und immer wieder höre ich meinen Bauch Veto einlegen: „Nein, reicht es nicht.“

Ich bin super gerne Mama, genieße die Zeit mit meiner Familie sehr und möchte für meinen Sohn immer da sein. Zum Glück habe ich einen Arbeitgeber gefunden, der familienfreundlich ist und tolle Werte hat. Ich übe zudem einen Job aus, der mir Spaß macht und bei dem ich viel lernen kann.

Bis hierhin wäre die Vereinbarkeit vielleicht auch nicht so kompliziert. Doch neben Familie und Job verfolge ich mit Mini & Myself noch eine wahre Herzensangelegenheit, die auch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.

Ich bin Jahrgang 82 und erkenne auch an mir die bezeichnenden Merkmale der heiß diskutierten Generation Y mit dem Wunsch nach Selbstverwirklichung und einem tieferen Sinn wieder. Tatsächlich gibt mir Mini & Myself das Gefühl, mit meiner Idee etwas Sinnvolles bewegen zu können. Außerdem gibt es mir unglaublich viel Kraft, die glücklichen Gesichter auf unseren Events zu sehen und Eltern wertvollen Support durch professionelle Experten und Coaches anbieten zu können.

Die Gründerin von Mini & Myself (Zweite von links), einer Plattform für Eltern-Events, bringt leidenschaftlich gern Menschen mit denselben Interessen zusammen.

Eins nach dem anderen, anstatt alles gleichzeitig

Tja, und wie mache ich das alles? Die Wahrheit ist, dass ich immer wieder an meine Grenzen stoße und die Vereinbarkeit im Sinne eines Gleichgewichts nicht möglich ist. Wir können nicht gleichermaßen den Fokus auf Familie, Selbstverwirklichung und Karriere setzen und dabei noch ausreichend Zeit für Hobbys, Freunde und Kaffee trinken haben.

Unsere Kapazitäten sind begrenzt, der Tag hat (nur) 24 Stunden. Familie und Karriere tangieren unterschiedliche Lebensbereiche, die sich addieren, wenn sie gleichzeitig ausgeübt werden.

Für mich bedeutet die Vereinbarkeit also vielmehr, Prioritäten zu setzen, effizient zu arbeiten und zu akzeptieren, dass ich täglich Abstriche machen muss.

Entweder kommen an einem bestimmten Tag der Beruf, die Familie, die Freunde oder die Hobbys zu kurz.

Übrigens denke ich, dass es ein Trugschluss wäre, die Vereinbarkeit nur in der Selbständigkeit zu suchen. Sicherlich gibt es Arbeitgeber, die keine Rücksicht auf Familiengegebenheiten nehmen und Eltern in der Selbständigkeit folglich mehr Freiräume finden. Nichtsdestotrotz darf nicht außer Acht gelassen werden, dass in der Selbständigkeit der Druck auch ziemlich hoch sein kann und die Familie zurückstecken muss. Dies ist vor allem dann gegeben, wenn das Business schnell Geld einbringen muss. Dann kommt man schnell in die Situation, am Wochenende arbeiten oder auf eine Kitafeier verzichten zu müssen.

 

Den Überblick behalten durch wöchentliche Zielsetzung

Ob nun selbständig, angestellt oder beides – was mir immer sehr gut hilft, ist mir am Ende der Woche meine privaten und beruflichen Ziele und auch Slots für Bedürfnisse, wie Sport oder Freunde treffen für die kommende Woche zu setzen. Zuvor überprüfe ich aber, welche Ziele ich in der vergangenen Woche nicht erreicht habe und warum. Auch setze ich mich damit auseinander, wie ich mich in der vergangenen Woche gefühlt habe, was mich besonders gestresst hat und ob ich mir selbst ausreichend Auszeiten genommen habe.

Meine Wochenziele breche ich dann in Tagesziele runter und versuche meine Zeit und Ressourcen optimal einzusetzen. Ich starte immer mit der schwierigsten Aufgabe und setze mir 25 Minuten Arbeitsintervalle. Gerne orientiere ich mich auch an der Eisenhower-Matrix, um meine To-do’s nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu priorisieren.

Das sogenannte Eisenhower-Prinzip ist eine in der Ratgeber- und Consulting­literatur oft referenzierte Möglichkeit, anstehende Aufgaben in Kategorien einzuteilen. Dadurch sollen die wichtigsten Aufgaben zuerst erledigt und unwichtige Dinge aussortiert werden. Anhand der Kriterien Wichtigkeit (wichtig/nicht wichtig) und Dringlichkeit (dringend/nicht dringend) gibt es vier Kombinationsmöglichkeiten. Die vier Aufgabentypen werden A-, B-, C- und D-Aufgaben genannt und auf vier Quadranten verteilt (Quadrant I, II, III und IV). Jedem Aufgabentyp wird eine bestimmte Art der Bearbeitung zugeordnet. D-Aufgaben werden nicht erledigt. (Quelle: Wikipedia)

Bei der Zielsetzung finde ich es super wichtig, realistisch zu bleiben und sich vor allem nicht mit anderen Eltern zu vergleichen. Die Lebensumstände, der Energiehaushalt und die Bedürfnisse sind schließlich so individuell.

mini and myself vereinbarkeit familie und beruf jobbörse für mütter.

Jasmin orientiert sich gerne an der Eisenhower-Matrix, um ihre To-do’s nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu priorisieren.

Wichtig ist auch das Zusammenspiel beider Elternteile als Team

Übrigens stimme ich mich auch immer mit meinem Partner ab und unsere Aufgaben sind klar verteilt. Das Zusammenspiel beider Elternteile ist für mich unerlässlich. Eltern sollten sich immer als Team verstehen und gleichermaßen die Möglichkeit haben, auch mal etwas Gutes für sich zu tun.

Last but not least ist für mich die ehrliche Auseinandersetzung mit seinen Werten der Dreh- und Angelpunkt in der Vereinbarkeitsdebatte. Hat man starke, divergierende Werte, wie z.B. Familie und Selbstverwirklichung, bleibt einem nichts anders übrig, als auf sein Bauchgefühl zu hören und in der jeweiligen Situation die für sich wichtigen Prioritäten zu setzen.

jasmin von mini and myself

Jasmin Tabib studierte International Cultural and Business Studies an der Universität Passau und absolvierte ein berufsbegleitendes MBA-Studium an der Steinbeis-Hochschule Berlin während ihrer Tätigkeit bei der Siemens AG. Sie verfügt über langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Projekt- & Eventmanagement, Kommunikation, PR & Marketing. Sie ist Mama eines 2,5-jährigen Sohns und als Senior Consultant in einer Employer Branding Agentur in Teilzeit angestellt. Neben Familie und Job treibt sie noch das Social Startup Mini & Myself voran, das sie während ihrer Elternzeit ins Leben gerufen hat und für sie eine wahre Herzensangelegenheit geworden ist.

Mini & Myself (miniandmyself.com) ist eine Eltern-Plattform für wertvolle Auszeiten und neue Impulse. Hier finden Eltern einen bunten Mix aus tollen Time-out Events und Skype Coachings für mehr Empowerment im Rahmen ihres Eltern-Daseins. Außerdem vermittelt Mini & Myself Referenten und Coaches zu den Mamas und Papas auch nach Hause, sozusagen für ein privates Time-out Event oder eine private Coaching-Session.

Willkommen

Hier findest du die neuesten Artikel zu den Themen Job/Karriere, Elternzeit/Wiedereinstieg,
Superheldinnen Portraits, sowie Unternehmen Portraits.

Top Jobs

FINANZBUCHHALTERIN (M/W/D) Vollzeit | München | ab sofort Die PANTAFLIX AG ist ein dynamisches Medienunternehmen, das auf die Produktion von Kinofilmen spezialisiert ist (100 Dinge, Abikalypse, Dem Horizont so nah, Resistance…). Die PANTAFLIX AG steht aber auch für VOD, Musiklabel, Markenintegration und Branded Entertainment sowie Digitales Marketing. Aufgrund unseres Wachstums vergrößern wir die Abteilung „Accounting & Finance“ im Münchner Glockenbachviertel
Do you want to shape the future? Join our journey towards Fossil Free Living within one generation!   Vattenfall Offshore Wind is looking to hire an experienced Head of Project Delivery. The Head of Project Delivery will be responsible for one of the largest portfolios of offshore construction projects in Europe and driving the organisation forward within project excellence. Our
Die SCHUNCK GROUP gehört zu den größten internationalen Assekuranz Maklern für die Logistik-Industrie in Deutschland. Seit 1919 überzeugen wir mit umfassender Beratung, innovativen Versicherungslösungen und einer professionellen Schadenbearbeitung. Damit sind SCHUNCK-Kunden „mehr als nur versichert“. Für unsere Niederlassung in der Elsenheimerstr. in München suchen wir eine/n  Kundenberater im Innendienst (m/w/d) in Teilzeit (20 Std. wöchentlich)  Ihre Aufgaben:  Selbstständige Betreuung
Assistenz Business-Operations Teilzeit | München Wir entwickeln, produzieren und vertreiben Design-Fitnessgeräte für den Heim- sowie den semiprofessionellen Gebrauch. An unserem Standort in München entsteht das Design der Geräte wie auch die Elektronik, die Software und diverse Fertigungsteile. Endmontage und Versand finden auch hier statt. Um unserem stetigen Wachstum gerecht zu werden suchen wir aktuell Verstärkung durch eine/n Assistentin/Assistenten. Deine Aufgaben
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in
ÜBER UNS GOURMET ist ein führender Experte für Gemeinschaftsverpflegung sowie die klassische Gastronomie und kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen und Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel sowie bei Events und in TOP-Gastronomiebetrieben. Als österreichisches Traditionsunternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiter/innen bietet GOURMET gesunde, natürliche Produkte aus hochwertigen Zutaten. Qualität, Sicherheit, Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit haben einen besonderen Stellenwert. Wir suchen Menschen, die mit uns

Kontakt

Superheldin GmbH
support@superheldin.io

Newsletter