SozialpädagogInnen (w/m/d) in Teilzeit/Vollzeit 46 views

Nur registrierte Kandidaten können sich auf diesen Job bewerben.

Das Therapienetz Essstörung® ist eine auf Essstörungen spezialisierte, überregional tätige Einrichtung. Wir beraten, vermitteln und begleiten. Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen, das innovative und differenzierte Beratungs- und Therapiekonzepte mit einem entsprechenden multifaktoriellen Ansatz anbietet. 

Der Verein setzt im gesellschaftlichen und sozialpolitischen Raum zukunftsweisende Maßstäbe. Wir stellen unsere Arbeit in der Öffentlichkeit transparent dar. Dabei ist unser Ziel, durch Engagement, innovative Konzepte und Präsenz in den Medien das Thema Essstörungen mehr in das gesellschaftliche Bewusstsein zu rücken und zugleich den Betroffenen durch unsere Angebote individuelle Unterstützung anzubieten.

Wir sehen unsere Klientinnen und Klienten als autonome, eigenverantwortliche Persönlichkeiten. Wir beachten ihre Anliegen, Möglichkeiten und Grenzen und stellen ihnen unsere Fachkompetenz zur Verfügung, um ihr Selbstmanagement zu fördern.

Für unsere psychosozialen Beratungsstellen in

Bad Reichenhall und Rosenheim

suchen wir ab Oktober 2019

SozialpädagogInnen (w/m)
Teilzeit (ab 20 Std.)/Vollzeit (40 Std./Wo)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Betroffenen, Angehörigen und Fachpersonal
  • Casemanagement im Rahmen der integrierten Versorgung
  • Kooperation mit internen und externen Fachdiensten, TherapeutInnen und den überörtlichen Kostenträgern

Wir suchen eine/n engagierte/n KollegIn:

  • bevorzugt mit Berufserfahrung
  • Eine abgeschlossene Ausbildung ist wünschenswert
  • mit der Fähigkeit zur klaren Grenzsetzung bei gleichzeitiger Sensibilität im Umgang mit den PatientInnen
  • mit Interesse an der Zusammenarbeit in einem kollegialen, multidisziplinären Team
  • mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • mit sicherem Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen

Wir bieten:

  • eine verantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit aus Beratung mit dem Auftrag der Vermittlung und Casemanagement im Rahmen der integrierten Versorgung Essstörungen für Frauen und Männer mit Essstörungen
  • ein kreatives, kollegiales und multidisziplinäres Team
  • regelmäßige interne und externe Supervision und Fortbildungsangebote
  • Anstellung vorerst auf zwei Jahre befristet
  • Arbeitszeit im Tagdienst von Montag bis Freitag – keine Wochenenddienste
  • Leistungsgerechte Bezahlung, zusätzliche Sozialleistungen, flexible betriebliche Altersversorgung, zwei zusätzliche Urlaubstage (24.12/31.12)

Ihre schriftliche Bewerbung (Mail/Post) richten Sie bitte an:

Carolin Martinovic
Therapienetz Essstörung®
Sonnenstraße 2 (Stachus)
80331 München
Tel.:   089/ 720 136 78- 14
Fax:   089/ 720 136 78- 15
c.martinovic@tness.de
www.therapienetz-essstoerung.de

Bewerbungs-/Fahrt-/Vorstellung-/Übernachtungskosten u.ä. können leider nicht übernommen werden.
Zur Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei – vielen Dank!

Mehr Informationen

Region

Nur registrierte Kandidaten können sich auf diesen Job bewerben.
Job teilen
Firmeninformation
Connect with us

Kontakt

Superheldin GmbH
support@superheldin.io

Newsletter